·Alle·

3. THEMENABEND: Mehr als Spiel(zeug).
NAEF Designer Heiko Hillig bei Formost

News & Stories — 20. September 2016
von Jannyn Sass
Wie viel Hintergrund in einem Spiel(zeug) von Naef wirklich steckt und dass es sich alles andere als um (Zeug) handelt, erfuhren unsere Gäste am 6.12.2016 von Heiko Hillig, Chefdesigner der NAEF Spiele AG.

Ganz eigene Welten lassen sich mit diesem Spielzeug kreieren. Welten, die von abstrakten Bauwerken bis zum selbstbemalten 3D-Puzzle reichen. NAEF Spielzeug aus der Schweiz ist alles andere als Spiel(Zeug). Was sie alle verbindet ist eine besondere Idee, hochwertige Materialien und das Spielerische Element, so dass eher eine Art Kultur als (Zeug) entstanden ist. PLASTIK ADIEU!!

Einer der kreativen Geister, die hinter den Ideen des Schweizer Spielwarenunternehmens stecken, gastierte am 6.12.2016 bei FORMOST in Schwerin und entführte interessierte Besucher in eine Spielewelt jenseits von schnelllebigen Plastikfiguren. Mit „Mehr als Spiel(zeug)“ konnte Heiko Hillig, Chefdesigner der NAEF Spiele AG und Künstler, Spielen und Spielwaren in ein neues Licht rücken. 

·Alle·
Der UR-Rainbow
Der "Ur-Rainbow" - der erste Entwurf des NAEF von Heiko Hillig
Naef_Rainbow_enviroment1_formost.jpg
Naef_Rainbow_5_formost.jpg
Naef_Rainbow_2_formost.jpg
Naef_Rainbow_1_formost.jpg
Naef_Rainbow_4_formost.jpg
Naef_Rainbow_3_formost.jpg
Neun Bogenelemente aus Ahornschichtholz sind Spielobjekt und Klangkörper zugleich! Der Entwurf zu Rainbow stammt noch aus Heiko Hilligs Studienzeit in Halle. Neun Bogenelemente aus Holz symbolisieren den Regenbogen und sind Spiel- und Klangobjekt zugleich. 
Brilliante Regenbogenfarbtöne und das hochwertig verarbeitetete Holz machen Rainbow zu einem Spiel- und Kunstobjekt mit grosser haptischer Qualität. Virtuos die Balance finden, schwer ist es nicht, denn es gibt viel zu entdecken. Leuchtkraft und Schlichtheit der Bogenelemente verführen immer wieder dazu, Farben und Klänge neu miteinander zu kombinieren und die Kugel rollt auf der „Regenbogenbahn“.
Bildschirmfoto 2016-09-23 um 17.28.52.png
Kinder Japan 6 Autor Heiko Hillig_ret_heller.jpg
Kinder Japan 4 Autor Heiko Hillig_heller.jpg
Kinder japan 7 Autor Heiko Hillig_ret_heller.jpg
Alle Infos für die Presse
Themenabende Dezember 2016_NL2.jpg

MEHR ALS SPIEL(ZEUG)
NAEF DESIGNER HEIKO HILLIG ZU GAST BEI FORMOST ///

Themenabend am 6.12.2016 um 18 Uhr  

Ganz eigene Welten lassen sich mit diesem Spielzeug kreieren. Welten, die von abstrakten Bauwerken bis zum selbstbemalten 3D-Puzzle reichen. NAEF Spielzeug aus der Schweiz ist alles andere als Spiel(Zeug). Was sie alle verbindet ist eine besondere Idee, hochwertige Materialien und das Spielerische Element, so dass eher eine Art Kultur als (Zeug) entstanden ist.   Einer der kreativsten Geister, die hinter den Ideen des Schweizer Spielwarenunternehmens stecken, gastierte am 6.12.2016 bei FORMOST in Schwerin und entführte interessierte Besucher in eine Spielewelt jenseits von schnelllebigen Plastikfiguren. Mit „Mehr als Spiel(zeug)“ stellte Heiko Hillig, Chefdesigner der NAEF Spiele AG und Künstler, mit Spielen und Spielwaren die Idee der Spieleentwicklung vor.  

News & Stories

alle anzeigen
Bitte warten