Holz Wenzel

Holz Wenzel
Geht es einfacher, geht es besser? Das sind die Produkte, für die es eine Freude ist, sich zu engagieren.

Ich hatte genau diesen Roller als Kind. Meine Kinder haben ihn ausgiebig getestet und eine Designvariante stand als Großelterngeschenk alternativ zur Verfügung.

Statt nostalgischer und günstigster Vertreter seiner Art, entpuppte sich Wenzels Roller vor allem als bevorzugte Wahl der Kinder und platzsparender Begleiter auf Reisen.


Funktionalität und Verarbeitungsqualität wurden bald auch als Schönheit wahrgenommen und man begann sich zu wünschen, dieses Designkonzept würde sich auch in die Fahrzeuge für Erwachsene übertragen lassen.

Quer durch die Wohnung, bei Wind und Wetter um den Block oder jede Menge Spaß – mit den beliebten Holzspielwaren aus Friedebach garantiert kein Problem!


Seit über 100 Jahren werden hier robuste Produkte hergestellt, die Kinderherzen schneller schlagen lassen. Inzwischen gelten die Dreiräder, Roller und Puppenwagen als echte Klassiker, die seit 50 Jahren unverändert produziert werden – da bekommen selbst Erwachsene leuchtende Augen.
Bernd Wenzel schöpft aus dem Wissen seiner Familie und führt das Unternehmen seit 1993.


Übrigens: Durch eigenen Holzeinschnitt und Trocknung hat Holz-Wenzel in den vergangenen Jahren alle Produktionsschritte an einem Standort konzentrieren und die Produktpalette vergrößern können.

Designer dieses Herstellers

alle anzeigen

News & Stories

alle anzeigen
MARIE LE FEBVRE
Parfumeur Créateur
Bildschirmfoto 2018-06-26 um 11.46.36.png
Maries Geschichte beginnt mit einem Koffer der anderen Art in ihrem Heimatort Versailles: Während eines Schulpraktikums gab ihr ein renommierter Meister- Parfümeur einen kleinen Chemie-Koffer für Parfümeure mit dem Auftrag ein Duft-Tagebuch zu führen und schickte sie damit auf eine olfaktorische Reise, die ihr ganzes Leben prägen sollte.
33808843_1701812529856114_7307113128670527488_n.jpg
Bildschirmfoto 2018-06-26 um 11.41.00.png
17190691_1856113067975662_1955669982923563726_n.jpg

Diese Kindheitsbegegnung führte sie nach einem Chemie- Studium und der Ausbildung zum „Parfumeur Créateur“ am Versailler Institut Ispica als Parfümschöpferin nach Paris. Dort begegnete sie ihrem Mann Alexander Urban, der, geboren in Österreich, zwischen den großen Metropolen dieser Welt und den entlegensten Ecken der Erde für internationale Parfümhäuser auf Projektsuche ging.


Die Leidenschaft für das Parfüm, und die Neugier nach unergründetem Terrain brachte sie zusammen auf einen neue Reise: Ihre eigene Parfüm-Manufaktur Urban Scents in Berlin. Marie Le Febvres Duft-Kreationen zeichnen sich durch eine reduzierte Opulenz aus, die sich in der Reinheit der Ingredienzen und der handwerklichen Liebe zum Detail ausdrücken.

FORMOST

Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist.

Bitte warten