Schwebeengel

148,00 €
(inkl. 19% MwSt.)
tagLieferzeit: 6-8 Wochen
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 143,56 €
Sie sparen 4,44 €
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 120,64 €
Sie sparen 3,73 €
  • Farbe: Bitte wählen
    ändern
  •  
    alle schließen
    alle ändern
  • Sofort lieferbare Varianten anzeigen
Achtung! Diese Ware ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
* Achtung! Diese Ware ist derzeit vergriffen!
Diese Konfiguration ist ist nicht in unserem Onlineshop erhältlich. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne.
Menge:
in den Warenkorb
148,00 €
(inkl. 19% MwSt.)
tagLieferzeit: 6-8 Wochen
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 143,56 €
Sie sparen 4,44 €
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 120,64 €
Sie sparen 3,73 €
Anfrage stellenzur Wunschliste hinzufügen -
oder bei FORMOST anfragen

Details zu dieser Ware

Angelehnt an die frühen Schwebeengel in Form eines Jünglings in langer Tunika (noch ohne Flügel), die ihre Vorbilder in antiken und hellenistische Darstellungen und in der jüdischen Kunst fanden, wurden diese Engel nach alten Vorgaben hergestellt. Androgyne Figuren im Kleid und Füllhorn werden seit dem späten Mittelalter geformt, in dieser Zeit kamen auch die Flügel dazu. 
Nach traditioneller Art wird der Korpus gedrechselt und geschnitzt und die Arme aus Brotteig angefügt. Eitemprafarbe lässt die Bemalung luftig und matt erscheinen.
Höhe18 cm
FunktionalitätSchwebeengel, Weihnachtsdekoration
MaterialHolz, Brotteig, Temprafarbe
EntstehungsjahrForm geht auf das Spätmittelalter zurück
HerstellungsortJöhstadt, Deutschland
HinweiseDie Figuren werden per Hand nach historischem Vorbild gefertigt, daher kann es in der Bemalung zu Unregelmäßigkeiten kommen und die Firgur leicht von der Abbildung abweichen.
Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Wir schaffen Transparenz für Ihre Entscheidung. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist. Wir beziehen uns dabei auf die Gedanken zu "guten Waren", die Wilhelm Wagenfeld schon um 1957 visionär definiert hat. Das Wort "Gut" steht wieder für ein wirklich gutes Produkt, auch als Beitrag zur Reparatur unserer Sprache.
    Bitte warten