silberfuchs_mozart_1_formost.jpg

Mozart-Hörbuch - Leben in der Musik

24,00 €
(inkl. 5% MwSt.)
tagAusverkauft
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 23,28 €
Sie sparen 0,72 €
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 22,17 €
Sie sparen 0,69 €
Achtung! Diese Ware ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
* Achtung! Diese Ware ist derzeit vergriffen!
Diese Ware kann nicht in unserem Onlineshop erworben werden. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne.
Menge:
in den Warenkorb
24,00 €
(inkl. 5% MwSt.)
tagAusverkauft
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 23,28 €
Sie sparen 0,72 €
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 22,17 €
Sie sparen 0,69 €
Anfrage stellenzur Wunschliste hinzufügen -
oder bei FORMOST anfragen

Eine klingende Biografie mit zahlreichen Zitaten aus Briefen und Musikbeispielen von Mozart und seinen Zeitgenossen.

Autorin: Corinna Hesse

Sprecher: Henning Westphal

Details zu dieser Ware

Mozart gibt uns bis heute Rätsel auf. Blieb er wirklich zeitlebens ein Kind, wie seine Familie es behauptet hat? Ein Hochbegabter, dessen kreative Energie das Alltagsleben sprengte? Ein Genie, nicht von dieser Welt? Seine Musik erzählt eine andere Geschichte: Sie verrät, dass er den Menschen tief in die Seele geschaut hat. Mozart vertonte ihre verborgenen Wünsche und Sehnsüchte, ihre Ängste und Hoffnungen – und gab doch das letzte Geheimnis seiner klingenden Welt nicht preis. Die Musikwissenschaftlerin und Rundfunkjournalistin Corinna Hesse spürt dem Leben in der Musik nach. Was steckt hinter der Fassade des Menschen, der in seinen Briefen mal den gehorsamen Sohn, mal den übermütigen Liebhaber, mal den demütigen Schuldner spielte und der mit wechselnden Namen unterschrieb, nie aber mit dem heute üblichen Wolfgang Amadeus? Der Erzähler Henning Westphal begleitet die Hörer durch die Abenteuer eines extremen Künstlers, der sich selbst vergessen konnte und ganz im Klang aufging.
Abmessungen14.2 x 12.4 cm
FunktionalitätHörbuch
Inhalt2 CDs mit einer Laufzeit von 1 Std. 35 Min., 16-seitiges Booklet, empfohlen ab 12 Jahren
Entstehungsjahr2006
HerstellungsortDeutschland
 Labor für gesellschaftliche und kulturelle Wertschöpfung

FORMOST

Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist.

Bitte warten