das werk hedwig bollhagen's

das werk hedwig bollhagen's

Bis zu 60 Mal müssen alle Artikel angefasst werden, bis sie ihren Weg auf heimische Tische, Regale oder Fensterbänke antreten.

Hedwig Bollhagen hatte eine Vision – die Erschaffung eines Alltagsgeschirrs abseits jeglicher Alltäglichkeit.


Mit ihrer Idee avancierte sie zu einer der bekanntesten Keramikerinnen überhaupt. Sie gründete die HB-Werkstätten für Keramik, in der noch heute in liebevoller Handarbeit ihre Dekore erstellt werden. 

Unsere
Designer

Designer nannten sich mal Gestalter und später Formgestalter.

Da wirkliche schöne Dinge nicht zufällig entstehen und oft Hersteller und Designer Außerordentliches leisten, erzählt Formost von den Menschen hinter den Produkten. Der Designer, der ein kurzfristiges Modeupdate zur besseren Verkäuflichkeit als seine Kernkompetenz empfindet, kommt bei Formost dafür  nicht vor.

HINTERGRUND DEKORE & TECHNIKEN
Bildschirmfoto_2016-08-25_um_15.55.44.png
Die Linie Ritz – exklusiv und edel präsentieren sich die sehr hochwertigen und aufwendig gefertigten Produkte. Durch einen zusätzlichen Arbeitsgang und zusätzlichem Brandprozess gehören Objekte mit Ritzdekor zu den teuersten im Sortiment. 
Bildschirmfoto_2016-08-25_um_15.39.20.png
Durch einen zusätzlichen Arbeitsgang und zusätzlichem Brandprozess gehören Objekte mit Ritzdekor zu den teuersten im Sortiment. 
VASEN DER LINIE RITZ
Bildschirmfoto_2016-08-25_um_15.54.44.png
Ritz Dekore sind das Meisterstück der HB Manufaktur aus Marwitz. Nicht nur die Sgraffito-Ritz-Technik, die jedes Dekor einmalig werden lässt, auch der gesamte Brennvorgang benötigt sehr viel mehr Zeit als das herkömmliche Verfahren. 
EINZIGARTIGE KANNENDEKORE
Bildschirmfoto_2016-08-25_um_15.54.59.png
Rohe, lederharte Scherben erhalten bereits vor dem ersten Brennen eine dünnflüssige, schwarze Tonschicht, in die dann in filigraner Handarbeit die noch von Hedwig Bollhagen ausgebildeten Keramiker und Keramikerinnen die Dekore ritzen.
RITZ KUGELN
Bildschirmfoto_2016-08-30_um_12.31.01.png
Die edlen Kugeln von Hedwig Bollhagen sind ein prachtvoller Weihnachtsschmuck. Die aufwendig gestalteten Dekore lassen die Kugeln zu Hauptdarstellern in Ihrer adventlichen Dekoration werden. Zugegeben, den Baum damit komplett zu schmücken ist sehr üppig, vielmehr eignen sie sich als jährlich zunehmende Sammelobjekte modeunabhängiger Protagonisten.
FORMOST

Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist.

weitere spannende news

alle anzeigen
Bitte warten