Erzgebirgische_Holzspielwaren_136-1_Das_erzgebirgische_Dorf__formost-1.jpg
Erzgebirgische_Holzspielwaren_136-1_Das_erzgebirgische_Dorf__formost-4.jpg
Erzgebirgische_Holzspielwaren_136-1_Das_erzgebirgische_Dorf__formost-5.jpg
Erzgebirgische_Holzspielwaren_136-1_Das_erzgebirgische_Dorf__formost-2.jpg
Erzgebirgische_Holzspielwaren_136-1_Das_erzgebirgische_Dorf__formost-3.jpg

Das erzgebirgische Dorf Holzhäuser mit Figuren und Tieren

18,00 EUR
(inkl. 19% MwSt.)
tagsofort lieferbar
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 17,46 EUR
Sie sparen 0,54 EUR
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 14,67 EUR
Sie sparen 0,45 EUR
Achtung! Diese Ware ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
* Achtung! Diese Ware ist derzeit vergriffen!
Diese Ware kann nicht in unserem Onlineshop erworben werden. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne.
Menge:
in den Warenkorb
18,00 EUR
(inkl. 19% MwSt.)
tagsofort lieferbar
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 17,46 EUR
Sie sparen 0,54 EUR
zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert in Deutschland versandkostenfrei)
3 % Skonto bei Vorkasse (per Banküberweisung) : 14,67 EUR
Sie sparen 0,45 EUR
Anfrage stellenzur Wunschliste hinzufügen -
versenden oder anfragen

Kleinode der filigranen Art! Das kleine erzgebirgische Dorf, bei dem jede Miniatur in feinster Handarbeit bemalt wurde, ist wohl genau DAS Gegenstück zu Plastik. Kuh, Schwein, Hund, Bauer und Bäuerin aus der traditionellen Schnitzkunst aus dem Erzgebirge regen nicht einfach nur die Phantasie der Kleinen an, sondern fördern das haptische Empfinden und laden zum stundenlangen Spielen und Aufbauen von kleinen Dörfchen ein.

Details zu dieser Ware

Dass sich mit den Miniaturen ganze Szenarien mit den Kindern aufbauen konnten - zeigt schon das erste so genannten "Bestelmeier-Katalog" aus Nürnberg von 1803. Die bemalten Holzhäuschen, die Reifentiere, die Bäume - die Ursprünge dieser traditionellen Schnitzkunst gehen auf den Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. Die ursprünglich sehr beliebte Füll- und Spanschachtelware war zunächst nur in limitierten Auflagen erhältlich. Erst später gab es Ausgaben in preiswerteren Formaten bis hin zur einfachen Massenware in metallenen Beuteln.


Jetzt haben wir bei Formost eigens ein Verpackungskonzept für diese Kleinode entwickelt, mit denen Sie große und kleine Anhänger der sächsischen traditionellen Schnitzkunst gleichermaßen begeistern können.

HöheKirche 8.5 cm, Haus 4 cm, Figuren ca.3,5 cm
Inhalt13 Teile
MaterialHolz
HerstellungsortErzgebirge
Werkdesign ist Kooperation oder Bescheidenheit ... uns gefällt das!
FORMOST

Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist.

Bitte warten